Die Kinderrechte müssen ins Grundgesetz!

Die rheinland-pfälzischen Kinderschutzdienste fordern zum morgigen Internationalen Tag der Kinderrechte eine Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dazu äußert sich die kinder- und familienpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion, Elisabeth Bröskamp:

„Die Kinderrechte müssen ins Grundgesetz! Das ist unsere langjährige GRÜNE Forderung. Leider hat die Bundesregierung hierzu noch immer keine Initiative ergriffen. Kinder, ihre Bedürfnisse und ihre Interessen müssen endlich in allen Bereichen des Lebensumfelds an Bedeutung gewinnen. Die Bundesregierung ist in der Pflicht, hierfür die notwendigen gesetzlichen Rahmenbedingungen zu schaffen

In Deutschland bestehen noch immer erhebliche Defizite bei der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention. Sie beinhaltet zehn Grundrechte für Kinder, wie beispielsweise Schutz vor Diskriminierung, das Recht auf Bildung oder das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung.“

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/die-kinderrechte-muessen-ins-grundgesetz/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.