Category: Politik

Bröskamp fragt nach: Lkw-Fahrverbot auf der B 42

Dazu stellte Elisabeth Bröskamp (MdL) von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eine Anfrage an das Mainzer Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur. Einige ortsansässige Firmen haben allerdings eine Sondergenehmigung und dürfen – selbstverständlich und für die ansässigen Betriebe auch notwendig – die B 42 befahren.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/broeskamp-fragt-nach-lkw-fahrverbot-auf-der-b-42/

LKW-Fahrverbot auf der B 256 in Stadt und Kreis Neuwied I – III

Kleine Anfrage der Abgeordneten Elisabeth Bröskamp (BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN) und Antwort der Landesregierung I und II Auf der B 256 in Stadt und Kreis Neuwied besteht seit Jahren ein LKW- Fahrverbot. Einige ortsansässige Firmen haben allerdings eine Sondergenehmigung beantragt und dürfen dadurch – selbstverständlich und für die ansässigen Betriebe auch notwendig – die B …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/lkw-fahrverbot-auf-der-b-256-in-stadt-und-kreis-neuwied/

Eigene Verkehrszählungen des LBM in Stadt und Kreis Neuwied

Kleine Anfrage der Abgeordneten Elisabeth Bröskamp (BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN) und Antwort der Landesregierung Der LBM (Landesbetrieb Mobilität) führt eigene Verkehrserhebungen in Stadt und Kreis Neuwied durch. Dies ist zahlreichen Zeitungsartikeln  immer wieder zu entnehmen. Die Zählungen werden auf Kreis-, Landes- und Bundesstraßen durchgeführt. Sie werden unabhängig von den bundesweit erhobenen Verkehrszählungen die alle 5 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/eigene-verkehrszaehlungen-des-lbm-in-stadt-und-kreis-neuwied/

Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung wird gegründet

Zur Gründung des Instituts für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit äußert sich die familienpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion Elisabeth Bröskamp: „Nachdem wir schon bei den Kita-Plätzen für die unter Dreijährigen Spitze unter den westdeutschen Ländern sind, unterfüttern wir das gute Angebot der Kinderbetreuung nun zusätzlich mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Im Mittelpunkt der akademischen Ausbildung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/institut-fuer-bildung-erziehung-und-betreuung-wird-gegruendet/

Beitragsfreie Bildung macht Rheinland-Pfalz zukunftsfest

In einer Aktuellen Stunde wurde heute im Plenum über den Erhalt der Beitragsfreiheit in der Bildung in Rheinland-Pfalz diskutiert. Dazu der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Landtagsfraktion, Daniel Köbler und die familienpolitische Sprecherin der Fraktion, Elisabeth Bröskamp:

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/beitragsfreie-bildung-macht-rheinland-pfalz-zukunftsfest/

Einladung zur Bürgersprechstunde am 22.02.2016 von 11.00-13.00 Uhr

Ganz herzlich einladen möchte Elisabeth Bröskamp (MdL) die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Neuwied am 22. Februar 2016 zwischen 11.00-13.00 Uhr zur Sprechstunde in ihr Wahlkreisbüro nach Bad Hönningen. Das Wahlkreisbüro befindet sich in der Hauptstraße 160 in Bad Hönningen. Bei Fragen können sie sich gerne per Email (wahlkreisbroeskamp@gmx.de) oder auch telefonisch (02635 / 908 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/einladung-zur-buergersprechstunde-2/

Diagnose von ADHS bei Kindern und Jugendlichen im Kreis Neuwied

Elisabeth Bröskamp fragt nach In Deutschland steigt die Zahl der Kinder und Jugendlichen mit der Diagnose ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung). Mehr als 250 000 Kinder und Jugendliche waren 2011 davon betroffen. Jungen dreimal so häufig wie Mädchen. In Rheinland-Pfalz liegen die Zahlen über dem Bundesdurchschnitt. Die Einschulungspolitik, das schulische Umfeld und die Familiensituation spielen dabei auch eine …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/diagnose-von-adhs-bei-kindern-und-jugendlichen-im-kreis-neuwied/

Bröskamp fragt nach: Depressionen bei Kindergartenkindern im Kreis Neuwied

Laut einer Studie der Universität Leipzig weisen immer mehr Kindergartenkinder Angst- und Depressionssymptome auf und sind ohne fachliche Hilfe dem erhöhten Risiko ausgesetzt, im späteren Erwachsenenalter eine Depression zu entwickeln. Bei 12 Prozent der 1.740 einbezogenen Kinder wurden Symptome festgestellt. Vor allem sind Kinder von Angststörungen und Depressionen betroffen, deren Eltern selbst unter einer Depression …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/broeskamp-fragt-nach-depressionen-bei-kindergartenkindern-im-kreis-neuwied/

Kindertagespflege in Stadt und Landkreis Neuwied I und II

Kleine Anfrage der Abgeordneten Elisabeth Bröskamp (BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN) und Antwort der Landesregierung Die Kindertagespflege als familiennahe Betreuungsform wird von vielen Eltern als Alternative zur Kindertagesstätte angenommen. Zur Qualitätsverbesserung dieser Kinderbetreuung werden mittlerweile viele Tagespflegepersonen durch einen 160 Unterrichtsstunden umfassenden Kursus auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Das Deutsche Jugendinstitut und der Bundesverband Kindertagespflege befürworten eine …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/kindertagespflege-in-stadt-und-landkreis-neuwied-2/

Ärger um riesigen Werbepylon an der A 3 – Höhe Mülldeponie Linkenbach

Seit einigen Tagen beleuchtet ein riesiger Werbepylon an der A 3 / Höhe Mülldeponie Linkenbach die gesamte umliegende Region. Dieser führt zu einer großen Verärgerung der Autofahrer und der Anwohner (z.B. in Oberraden, Jahrsfeld und Hardert) durch die Dauerbeleuchtung.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.elisabeth-broeskamp.de/wp/aerger-um-riesigen-werbepylon-an-der-a-3-hoehe-muelldeponie-linkenbach/